Hast du auch schon oft geträumt: du kannst fliegen, deine Runden durch die Lüfte zu drehen. Kein Problem, du musst einfach fest genug daran glauben, dann wird dir dieser Wunsch bald in Erfüllung gehen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 RPG - Sweet and Crazy

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 16 ... 27  Weiter
AutorNachricht
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: RPG - Sweet and Crazy    Sa 7 Feb 2015 - 19:53

das Eingangsposting lautete :

RPG - Sweet and Crazy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com

AutorNachricht
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 5:09

(Mädls, ich schreibe leicht angetrunlen ^^ also ich hafte heute nicht mehr für rechtschreibfehler!!! für den inhalt schon :*)

"Namen, die ich hatte?", fragte Cathy nach. "Also gut: Eisenfresse... dann halt die pbliche Huren, Schlampen, Nuttenscheiße... was gab es noch... Kontrollfreak, Choreoteufel (dabei lachte sie und war einen bedeutungsvollen Böick auf Daria und Elizabeth) ... was gab es denn da noch? Pferdetussi, Strandwalross - weil ich nicht ins Meer gehen wollte. Es war auch sicher noch Spaßbremse, und so eon Scheiß dabei, aber sonst fällt mir nicht viel ein. Honigkuchen und Häschen, vielleicht noch?"
Cathy lachte und lehnte sich entspannter zurück. Wenn es mur so ein Wahrheit oder Pflichtspiel war....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Milea

avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 10:18

Flynch
Ich runzelte die Stirn: "Strandwalross", ich musste leise lachen: "Kannst du auch waaalisch sprechen ?", ichversuchte meine Unruhe etwas zu unterdrücken.

Jiam
Ich war wirklich etwas verwirrt über diese Namen, aber die anderen wussten wohl Bescheid, was das alles hieß...Waren das nette oder böse Bezeichnungen...?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 13:42

Alex
Ich sah das nicht nur ich es nicht Verstand, den Jiam machte ein verwirrtes Gesicht. Und mich würde es wundern wenn Satellizer und Christian was verstanden hätten oder damit was anfangen konnte mit den Bezeichnungen. Konnten  wir jetzt schnell weiter machen, ich wollte heute noch hier raus. Ich war nicht scharf drauf die Nacht hier mit denen und einer verrückten Person zu verbringen, noch dazu in einem alten kalten schloss.

Nathan
Ich konnte nur mit der hälfte der Namen was Anfang. Ich  war ja auch nicht so dicke mit Cathy gewesen. Aber es war schon interessant.


Zuletzt von Ryllina 22 am So 15 Feb 2015 - 15:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 13:59

(Pause mädls: da steht Bezeichnung, nicht Beziehung oder?!?)

"Klar! Woaaaas iiiiiiiooooaast dooooaaaaaas fuuuuüüüüoooor ooooiiiine beschoooouuuiertee Froooaaaage?" Cathy lachte befreit. Wenn das so weiterging mit den Fragen, dann könnte es sogar noch lustig werden! "Und strandwalross, nur, weil ich mich geweigert habe ins Meer zu gehen!" erklärte sie weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 14:01

Christian beugte sich vor und griff nach der Flasche. Er drehte und wartete gespannt auf das Ergebnis. Die Flasche deutete auf Alex.
"Also gut! Alex..." das Rollstuhlmädchen also. Er wartete auf den Zettel der von der Decke fallen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 14:12

(Ja da steht Bezeichnung steht da. Weil A gemein ist. Sie kennt all die Bezeichnungen die sie je einem gegeben hat. Aber damit meinte sie die Jungs mit denen sie ausging oder die sie gemobbt hatte und so)

Daria
Daria lachte auf als sie die Namen von Cathy hörte. Sie kannte die Spitznamen dieser Jungs.
„Hast du nicht noch Pferdearsch und Einhornpickl nicht vergessen?“, fragte sie ihre Freundin und lächelte auf. Diese beiden Jungs hatte sie mit Cathy und Elizabeth verarscht. Es war sowas wie eine Wette zwischen ihnen gewesen.

Dash
Dash runzelte die Stirn. Mit so vielen Namen hatte er nicht gerechnet gehabt, aber es waren immerhin weniger als die von Daria.
„Jetzt dreh die Flasche schon“, sagte er zu ihnen und wartete bis Cathy die Flasche drehte. Nach dem  Jedoch Christian die Flache geschnappt hatte und diese drehte. Warteten sie alle gespannt bei wem sie stehen blieb und die Flache blieb diesmal vor Alexandra stehen und dann flog wieder ein Zettel von der Decke herunter.
Nach dem Dash sich den Zettel geschnappt hatte, lass er es laut vor.

Es ist Pflicht Weibsstück
Zeige ihnen, bzw. erzählen ihnen wie du dich Umbringen würdest
-A-



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 14:48

Alex
Die Flasche blieb bei mir stehen. Ein Zettel flog wieder von der Decke, Dash schnappte in sich und las vor.
Alle Augen richtet sich auf mich. Ich legte meine Hände verschränkt auf den Tische, ich wusste das es nichts brachte Zeit zuschinden.
"Das ist eine einfache Frage, kennt ihr Saroten, das ist ein Beruhigungsmittel und Schlafmittel. Ein Mensch verträgt so zwei bis vier der Filmtabletten, ich würde einfach sechs von den nehmen", sagte ich und holte meinen Block raus wo ich mich in dieser Situation gezeichnet hatte, ich rieß das Blatt raus und reichte es an Christian weiter. Da lag ich auf dem Bett auf dem Nachttisch stand die besagte Dose mit Tabletten und ein Glas Wasser. Ich lag mit einem weißen Kleid im Bett, das weiß soll zeigen das ich noch Jungfrau war und hatte die Augen zu. Ich war mir sicher das keiner die Bedeutung davon wusste. Die Zeichnung war eine der Ersten nach dem Umfall gewesen.
Ich steckte meine Hand aus und drehte die Flasche, sie blieb bei Dash stehen.

Nathan
Ich fand es schon hart das Alex mal daran gedacht hatte sich umzubringen. Was konnte so schlimmes passiert sein das eine junges Mädchen wie sie daran gedacht hatte und auch schon einen Plan hatte.
Als die Zeichnung die sie rum reichte bei mir war, war ich erstaunt. Es zeigte nur ein Mädchen das mit einem weißen Kleid im Bett lag, es sah aus als ob sie schlief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Milea

avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 16:14

Jiam
Ich sah Alex an und mir kamen fast die Tränen. Das alles muss sie hart getroffen haben...zu wenig liebe...und Gefühl muss in ihr sein...ganz tief unten vergraben...wie gerne würde ich sie davon befreien. Doch nicht hier und jetzt.
Ich sah zu diesem Dash.

Flynch
Ich runzelte die Stirn. Jetzt machte der Traum vor kurzem Sinn, es war der von Alex gewesen.
Etwas gedankenverloren bekam ich nciht wirklich mit, dass Dash dran war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 17:40

Daria
Daria runzelte die Stirn als sie die Antwort von Alex gehört hatte und als sie das Bild bei ihr ankam, musste sie zugeben das diese Alex wirklich gut Zeichnen konnte, aber das würde sie niemals sagen, nicht mal wenn sie dafür Sterben müsste.
Nach dem sie die Flasche gedreht hatte, sah sie Dash grinsend an. Was würde bei ihm rauskommen. Was hatte sich A bei ihm ausgedacht. Neugierig sah sie ihn an und wartete bis ein Zettel von der Decke viel. Als ein Zettel dann von der Decke viel, schnappte sie es sich und lass es laut vor.

Wahrheit nichts als die Wahrheit.
Hattest du jemals eine richtige Freundin gehabt? Sei ehrlich, ansonsten erzähle ich ihnen die ganze Geschichte Drecksack.
-A-


Dash
Dash sah es nicht so wie die anderen, dass es schlimm sei oder das sie je daran gedacht hatte. Jeder muss irgendwann sterben, ob aus natürlicher Not oder aus eigener Verschuldung.
Nach dem die Flasche wieder gedreht wurde und er diesmal dran war, hörte er was Daria allen laut vorgelesen hatte.
Er lehnte sich an seinen Stuhl zurück und schloss die Augen. A wusste etwas von Zoe. Woher konnte A es wissen. Wusste A die ganze Geschichte mit Zoe? Die Gedanken flatterten in seinem Kopf herum.
„Na gut“, murmelte er und öffnete die Augen. „Ich hatte vor einigen Jahren eine Freundin gehabt, eine richtige Freundin, noch bevor ich hier hergezogen war. Ich meine eine richtige und ernsthafte Beziehung bevor ich zu einem Frauenaufreißer wurde. Sie hieß Zoe und war meine erste und einzige große Liebe. Nach dem sie erfuhr das meine Familie und ich umziehen werden, machten wir Schluss, weil wir der Meinung waren das eine Fernbeziehung nicht klappen wird. Es sind schließlich tausende von Mailen“, antwortete er auf die Frage. Ein Teil war die Wahrheit und ein Teil gelogen, schließlich mussten sie ja nicht alles von Zoe und ihm wissen.
Dash schnappte sich dann die Flasche und drehte diese bis es vor Satellizer stehen blieb. „Du bist dran Satella“, sagte er zu ihr zwinkerte ihr zu, während ein Zettel von der Decke viel und er es in die Hand nahm und es laut deutlich vorließ.

Es ist wieder Wahrheit. Was für ein Glück aber auch für dich.
Erzähl ihnen doch mal wieso du aus deiner damaligen Schule geflogen bist.
Lass nichts aus, denn ICH kenne die ganze Geschichte Mauerblümchen.
-A-



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Kaori

avatar

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 13.01.15
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 18:54

Satellizer sah von Alex zu Dash hinüber, er war scheinbar doch nicht ganz so übel wie sie zunächst gedacht hatte. Und sie hatte scheinbar schon einiges durchmachen müssen. Als die Flasche bei ihr zum stehen kam schluckte sie leicht, entspannte sich bei dieser Frage jedoch wieder. Das war kein Problem, das würde sich eh mit der Zeit herumsprechen.
"Als erstes, ich heiße Satellizer, nicht Satella, so nennen mich nur meine Freunde. Und zu der Frage, ja... an meiner alten Schule war ich als "unantastbare Königin" bekannt, weil ich es halt nicht leiden kann, wenn man mich anfasst, dass ist ja bekannt. Ein junger Mann wollte unbedingt mein Partner sein und ich habe ihn abgewiesen, er ließ nicht locker und hat mich am Handgelenk festgehalten. Ich habe ihn daraufhin ein wenig zusammengeschlagen. Als die Schulsprecherin mich darauf ansprach kam es erneut zu einem Kampf, ich wollte nicht verlieren und bin immer wieder aufgestanden, am Ende hat mich der gesamte letzte Jahrgang unter Kontrolle bringen müssen. Und deshalb bin ich halt geflogen...", sagte sie und sah einen nach dem anderen an. Sollten sie doch denken was sie wollen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 19:49

Alex
Dash war der einzige, der nach meiner Ansprache nicht so geschockt angesehen hatte wie die anderen.  
Ich sah zu Dash, er war als nicht so ein großes Arsch wie ich gedacht hatte. Er konnte also lieben, an der Schule gingen Gerüchte über ihm um, das er jeden Tag eine Neue am Start hatte. Diese Zoe konnte sich glücklich schätzen mal jemanden wie ihn gehabt zu haben. Ich konnte erkennen das er uns die Wahrheit gesagt hatte, aber nicht die ganze.
Es musste schön sein jemanden zu lieben, leider war das bei mir bis jetzt nicht der Fall gewesen. Mein erster und einziger Freund bis eher hatte mich betrogen. An diesem Abend hatte mich meine Schwester von der Party abgeholt , nachdem ich ihn erwischt hatte, und dann hatten wir den Umfall. Ich hatte eine Entscheidung gefällt, ich wollte wieder Anfangen zu leben, das hatte Fiona auch so gewollt. Sie hatte bestimmt nicht gewollt dass ich so rum hing und niemanden mehr an mich ran ließ. Ich musste auch für sie leben, das hatte mir A grade klar gemacht.
Satellizer Offenbarung wundete mich nicht, ich hatte mir schon gedacht, das sie Handgreiflich werden konnte.
Meine Zeichnung war wieder bei mir angekommen. "Hätte jemand mal ein Feuerzeug?", fragte ich in die Runde.

Nathan
Das wurde ja immer besser. Also war unser Aufreißer auch mal richtig verliebt gewesen. Das Satellizer jemanden zusammen geschlagen hatte, war gut vorstell haft. Dash sollte vielleicht besser aufpassen.
Warum wollte Alex ein Feuerzeug haben, nachdem sie ihre Zeichnung wieder hatte?
Ich lehnte mich anspannt zurück und beobachtet das ganze weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 22:46

Cathy war geschockt gewesen, als Alex zugegeben hatte, dass sie sich umbringen hatte wollen. Aber Sie verstand es: Wer würde auch im Rollstuhl sitzen wollen?! Aber bei Satellizer?
"Heißt das, du hast einen Jungen zusammengeschlagen, und jeden der dich davon abhalten wollte? Weil ein Junge dein HANDGELENK angefasst hat!? Oh Gott!" Sie sah entzetzt in die Runde, störte es denn sonst niemanden. als Alex nach einem Feuerzeug fragte, deutete sie auf den Tisch. "Wenn du es anzünden willst: da steht eine brennende Kerze. Ich würde dir aber davon abraten... Du weißt schon dass wir hier in einem staubtrockenen alten holzverkleidetem Raum sind mit ganz vielen Möbelabdeckungen aus staubtrockenen Stoff der sicher ganz leicht brennt und die verdammte Tür nicht aufgeht? Also bitte, zünd die Zeichnung erst an, wenn du eine schüssel hast, in die du sie legen kannst. Es funktioniert nicht so schön wie in den Filmen... Ich habs ausprobiert!", warnte sie, bereit die Kerze schnell auszupusten, sollte Alex es doch versuchen. Okey, sie hatte etwas Angst im Dunkeln, aber lieber im Dunkeln in einem alten Raum, in dem sicher schon unzählige Leichen gestorben sind als... okey war verbrennen wirklich so schlimm?

Christian
Diese Menschen steckten doch voller Überraschungen. Cathy verausgabte sich mal wieder und konnte das mit Satellizer nicht glauben. Wenn er es nicht besser wüsste, dann würde er Satellizer für eine Wer halten, aber sie roch durch und durch nach Mensch. Und etwas nach Metall. Der Vamp hatte eine Freundin gehabt. Er selbst hatte nicht mal gewusst, dass dr jemals umgezogen war. Das Spiel war langweilig, es war nichts anderes als Wahrheit oder Pflicht, nur ohn e Wahrheit. Obwohl er zugeben musste: Er fragte sich schon, was er für eine Frage bekommen würde.
"Satellizer, dreh sie Flasche!" forderte er sie auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaori

avatar

Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 13.01.15
Ort : Zuhause

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    So 15 Feb 2015 - 22:58

Satellizer verschränkte die Arme vor der Brust. "Ja, das habe ich, ich bin nicht stolz darauf, aber ich bereue es auch nicht und würde es jederzeit wieder tun... sobald jemand mich anfassen will jedenfalls", sagte sie und sah Dash direkt an. Es war eine unausgesprochene Warnung. Dann stand sie vom Stuhl auf und ging zum Tisch, drängte sich vorsichtig zwischen zwei der sitzenden und drehte die Flasche mit einer schnellen und festen Drehung. Die Flasche blieb bei Jiam stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desi♥

avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 17.04.14
Alter : 16
Ort : Seoul, South Korea

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 2:01

Silver und Jake liefen gemeinsam durch den Gang des Schlosses da sie die Rumführung geschwänzt hatten. Die Gänge waren leer und die beiden Fragten sich wo denn alle hin waren, die Tour war ja vorbei. Gerade als die beiden in ihre Zimmer gehen wollte gab Silver's Handy ein piepsen von sich. Fragend wer ihr denn jetzt schreiben sollte holte sie ihr Handy aus der Hosentasche. Dort stand schon groß -A. und Silver's Hand fing an zu zittern. Was wollte A jetzt schon wieder von ihr. Sie Las die Nachricht in Gedanken durch und erstarrte. Die Tatsache dass A wusste dass Jake und Silver gerade zusammen unterwegs waren machte die Sache noch beängstigender da dies bedeutete dass sie beobachtet wurden. "Was ist los? Wer ist das?" Fragte Jake mit ernsten Ton doch Silver antwortete nicht sondern starrte auf ihr Display. Jake nahm ihr das Handy aus der Hand und Las laut vor währenddessen Silver immer noch auf die Stelle starrte wo gerade noch ihr Handy war. "Silver komm wir gehen hin." Doch Silver antwortete nicht woraufhin Jake sie an der Schulter packte und rüttelte. Silver sah Jake jetzt an. "Silver, komm." Silver schüttelte nur den Kopf, "Wer weiß was A dort mit uns anstellt Jake. Ich habe Angst!" Jake versuchte sie zu überreden, "Silver, wenn wir nicht machen was A sagt wird jeder, du weißt schon was, erfahren." Ruckartig wurde Silver alles klar und machte sich schließlich doch noch mit Jake auf den Weg. Wie gesagt hatte A ihnen eine Spur gelegt. Nacheinander hoben sie kleine Zettel auf, auf denen so Sachen standen wie 'Ja, weiter so immer weiter gerade aus' oder 'Super, und jetzt links abbiegen'. Dann standen sie vor der Tür. Jake öffnete die Tür und sie fanden dort die "vermissten" anderen. Sie saßen alle an einem Tisch und in der Mitte lag eine Flasche. Als sie eintrat wurde plötzlich die Tür hinter ihnen zu geschlagen und Silver konnte so sehr an der Tür rütteln, sie ging einfach nicht auf. Am Tisch befanden sich plötzlich zwei weitere Stühle und sie ließen sich nieder. Na dann kann die Party ja los gehen! dachte Jake noch sarkastisch und atmete tief ein und wieder aus.

Hallo Schlampe, Schwänzen rettet euch nicht. Ich hab da ein kleines Spielchen für euch vorbereitet, die anderen spielen schon. Ich habe euch eine Spur gelegt. Ach ja, und ihr solltet das lieber nicht schwänzen wenn ihr nicht wollt dass jeder dein bzw. euer Geheimnis erfährt. Du willst doch nicht dass Jake was passiert. Obwohl der Gedanke Jake's Kopf auf dem Boden rum kullern zu sehen echt verlockend wäre.
Kiss -A.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 9:03

Alex
"Du hast recht Cathy, hab ich ganz vergessen. Ich wollte aber nicht nur die Zeichnung verbrennen, sondern auch die Zettel von A die wir bis jetzt bekommen haben", sagte ich. Plötzlich ging die Tür auf und zwei aus unserem Jahrgang kamen rein. "Tür auf halten!", schrien wir alle, aber es war schon zu spät die Tür  war wieder zu. Mir  wird langsam echt kalt. Ich schaute auf die Uhr meines Handys, es war 20:37 Uhr. Es musste hier eine zweite Tür geben wo kamen sonst die Stühle her. Das war doch ein altes Schloss und was hatte der  Führer noch mal gesagt, es gab hier Geheimtüren. Ich führ vom Tisch weg und machte mich auf die suche, die anderen konnten ja weiter spielen wenn sie wollte.

Nathan
Jetzt war wir zwei mehr, na super. Silver und Jake so hießen sie glaube ich setzten sich auf die Stühle die plötzliche ausgetaucht waren. Wo kamen diese Stühle her, es waren doch keine da gewesen. Gab es vielleicht eine zweite Tür? Ich schaute nach oben und warte auf den Zettel der runter kommt. Was hatte sich A wohl für mich ausgedacht? Aber erst mal war Jiam dran.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 13:26

Daria
Daria war sehr erstaunt sowas von der Außenseiterin zu hören, doch von außen tat sie so als wäre sie nicht davon beeindruckt und wartete lieber bis ein Zettel für Jiam von der Decke herunter geflattert kommt als dann plötzlich Silver und Jake herein kamen. „Gott verdammt wo wart ihr“, brummte sie und war heil froh das auch nun Silver da war. Sie verstand sich mit ihr sehr gut und Jake war ein Traum von Mann, vor allem wenn er einen drei Tage Bart hatte. Er sah für seinen Alter viel reifer aus als all die anderen Jungs auf der Schule.

Dash
Dash sah Satellizer mit hochgezogenen Augenbrauen an. Mit sowas hatte er ganz und gar nicht gerechnet. Nach dem sie ihn warnend ansah, musste er grinsen. Auch wenn sie es ernst meinte, aber was sollte ein Mensch schon bei einem Reinblüter Vampir schon anrichten, dachte er und dann standen plötzlich Silver und Jake im Raum. Er hatte noch nicht mal bemerkt dass sie in der Gruppe fehlten. Nach dem sie sich auch nun hingesetzt hatten, warteten sie gespannt was nun als nächstes passieren würde, dabei ignorierte er einfach Alex die anscheinend schon durchdrehte.

Wahrheit. Ich stehe total auf Wahrheit und für dich bleibt nichts anderes übrig als die Wahrheit zu sagen E.T.
Erzähl mal wie sich die Außerirdischen paaren? Das wollen doch sicher alle wissen!
-A-



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Milea

avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 17:14

(Sorry...man ich muss echt öfters online kommen,a ber man weiß nie wann alle mal online sind...wollenw ir vllt mal vorher am tag abm,achen wann wir dann so schreiben bitte?! Smile


Jiam
Ich war die ganze Zeit über ruhig und hatte alles beopbachtet, doch als ich dran war grinste ich leicht.
War ja klar.
"Ich glaube...das wollt ihr gar nicht wissen", ich sah kurz in jeder ihrer Gesichter.
Ich kann nicht lügen, wir wurden eigentlich immer zur Wahrheit erzogen...
"Es kommt auf die Spezies an".

Flynch
Ich fand das mit Satellizier auch ganz schön merkwürdig...aber gut, wäre nicht die Erste die außen aussah wie ein braves Mädchen und innerlich wie ein Monster drauf war. Über Jima sBemerkung musste ich etwas lachen: "Soll das heißen du bist ein Alien- Experte? Ein kleiner Nerd?".

"Keine Ahnung was das heißt...aber Experte würde ich es nicht nennen...wenn ich es euch sage...kann ich nicht für Eure Sicherheit garantieren...".
Ich shcnaubte : "Ha, als ob wir uns mit irgendwelchen Spocks und Jedis paaren wollen".


Jiam
"Es gibt eine Spezies dir paart sich durch eine spezielle Berührung des Geistes...Wenn die Geister sich mit einander vereinen wollen...dann tun sie es. Es wird auch keiner schwanger, sondern es entsteht durch die alleinige Kraft und Energie...und nicht wie bei Menschen neun Monate sondern neun Jahre etwa..."
Ihre Blicke waren so amüsant und noch immer grinste ich leicht.
Das würde mir eh keiner glauben, was es mit den Zelankern angeht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 18:00

Nathan
Ok eins war klar, Jiam war ein wenig verrückt. Was sollte das ganzen mit Aliens und so. Das war doch alles nur erfunden, der Meinung war ich.  

Alex
Als ich die Nachricht für Jiam hörte, und was Flynch dazu sagte, wollte ich sagen ich hab es doch gewusst. Ich schaute Jiam ins Gesicht und wusste das er die Wahrheit sagte. Auf den anderen Gesichtern sagte ich das ihm keiner glaubte. Hätte ich auch nicht, wenn ich nicht am ersten Schultag seine Gedanken hört hatte.
Ich wandte mich wieder der Wand zu. Da war ein Zettel zwischen zwei Steinen. Ich zog in raus. Darauf stand mein Name, mein voller Name, also war er für mich.

Na Alex, wieder Neugierig. Du bist so unwissend, weißt so wenig über dich selbst du arme. Unter den  anwesenden befindet sich jemand bei dem du nicht in den Kopf schauen kannst und kleiner Typ die Person ist Männlich.
Viel Spaß beim raus finden Miststück
-A-


 

Ich steckten den Zettel schnell in meinen Tasche und hoffte das  es niemand gesehen hatte. A wusste also mehr über mich als ich dachte. Ich schaute mir die Jungs an. Jiam fiel schon mal aus, also blieben nur noch fünf.


Zuletzt von Ryllina 22 am Mo 16 Feb 2015 - 18:20 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Milea

avatar

Anzahl der Beiträge : 711
Anmeldedatum : 22.12.14

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 18:10

Jiam
ich wartete auf die reaktion der anderen und war noch immer etwas amüsiert.
Flynch war noch immer etwas perplex und versuchte alles zu verstehen. Man sah richtig wie sein Kopf rauschte.
Mittlerweile habe ich mitbekommen, dass er etwas auf Drogen ist, deshalb raushct das alles aus seinen Ohren.
Ich nahm die Flasche und drehte sie unberührt fort, dieses Mal zeigte sie auf Daria
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desi♥

avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 17.04.14
Alter : 16
Ort : Seoul, South Korea

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 18:41

Silver schaute dem Spektakel zu und war sich ziemlich sicher, dass sobald sie dran kommen würde, sie sehr vorsichtig sein musste. Sie könnte sich keinen Fehltritt erlauben, A war nicht zu unterschätzen.
Sie warf einen kurzen Blick zu Jake der gelangweilt auf seinem Stuhl saß und die Augebrauen hoch zog als Jiam irgend einen Schwachsinn über Aliens erzählte. Wer's glaubt, dachte sie nur.
Aber obwohl Jake so gelangweilt tat wusste Silver das dem nicht so war. Sie wusste das Jake ziemlich angespannt war und sich auf alles gefasst machte. Immerhin ging es dabei um Leben und Tot - um seinen und aber auch eines anderen. Bei dem Gedanken stieg Silver auch wieder die Wut auf A hoch. Wie sie sie hasste, würde sie auch nur einen ein Haar krümmen dann wäre hier die Hölle los. Silver hatte, sagen wir mal sehr bestimmte und nahe, Kontakte die dazu verleiten konnten dass A es bereuen würde. Hoffte sie jedenfalls.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 18:57

"Alex?" Cathy stand auf und hing zu ihr hinüber. "Ich glaub ich war als Kind mal hier und wenn mich nicht alles täuscht, gibt es hier einen Dienstbotengang zwischen den Wänden. Er ist ziemlich schnal, aber seit ich 12 war bin ich nicht so viel gewachsen... Hilf mir mal nach einem Schrank mit einer Uhr darauf hu suchen. Da ist nämlich ein Spiegel drauf, der den Geheimgang spiegelt... Und sonst geht fast jeder abdere Spiegel auch!" Erklärte sie und begann unter die abgedeckten Möbel zu schauen.
"Der Grund für diese verzweifelte Aktion? Sie bekam langsam Panik weil es dunkel wurde und Wirklich keine Lust als schreckhaftes, zusammengekauertes Häufchen Elend zu enden: und das würde sie wenn sie sich in der Dunkelheit erschreckte! Oder es gewitterte...

Christian begrüßte die zwei Neuen mit einem Kopfnicken. "Juhu, noch mehr Lustige Geheimniskrämer!" seine Stimme war ziemlich trocken, nicht unbedingt sarkastisch, aber auf keinen Fall freundlich.
Es stank in dem Raum mittlerweile nach Angst, hauptsächlich die der Mädchen. Aber Angstpheromone waren nur schwer einzuschätzen. Aber trotzdem musste er sich zusamenreißen, dass sein Jagdinstinkt nicht angeschalten wurde. Es war gar nicht so einfach ruhig zu bleiben, wenn das Menschenmädchen herumsprang wie ein verängstigtes Häschen. Er könnte sie so gut jagen. Sie würde sicher rennen!
"Wie lange spielen wir denn noch?" fragte er genervt. Das Spiel hatte ihm noch nicht viel gebracht, was er nicht schon wusste:
Cathy hatte Namen aufgezählt; rollstuhlmädchen wollte sich selbst töten; Jiam ist ein Freak, Satellizer eine Männerhasserin und Dash ein Casanova mit gebrochenem Herzen. Er glaubte nicht jemanden vergessen zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryllina 22

avatar

Anzahl der Beiträge : 635
Anmeldedatum : 02.02.15

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 19:22

Nathan
"Cathy warum ist das dir nicht früher eingefallen", sagte ich und stand auf um den beiden bei der Suche zu helfen. Warum ich den beide half? Ich wollte nicht dran kommen, und die Chance das ich der nächste war, war nicht mehr so gering. Und hunger hatte ich auch noch. Ich bemerkte auch das Christian unruhig wurde und bei mir was das nicht anderes.

Alex
"Cathy reicht dir das", fragte ich sie und reichte ihr meine Puderdose mit Spiegel. Ich schlang die Arme um mich mir war mittlerweile sau kalt. Ich dachte über A Worte nach, also war Dash, Christian, Jake, Nathan oder Flynch bei dem ich nichts hören wurde, wenn ich A glauben konnte. Wie sollte ich es bloß heraus finden. Was wusste A noch was ich nicht wusste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 19:29

Eine Stimme ertönte von irgendwo her. Die Stimme klang sehr Maschinell (Computer).
"Setzt euch alle wieder an den Tisch. Das Spiel ist noch nicht vorbei, erst wenn ich es beende. Wagt ja keine Tricks an ansonsten muss ich euren Familien und Freunden was antun und das wollt ihr bestimmt nicht.
Übrigens werden jetzt härte Geschütze angewendet. Sobald sich jemand von dem Tisch weg bewegt, wird es langsam dunkler und die Luft immer weniger.
SETZT EUCH SOFORT HIN. ES IST EIN BEFHEL IHR MISTSTÜCKE."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 20:03

Dash
Dash sah Jiam Stirnrunzelnd an. Was für einen Quatsch redete der Typ überhaubt. Er konnte nicht verstehen wieso A ihm so eine Frage gestellt hatte. Hatte er etwas mit dem ganzen Alien Zeug zu tun. War das was er erzählte etwa war?
Nach dem aber Jiam die Flasche gedreht hatte und diese bei Daria stehen blieb, sah er sie neugierig an. Er kannte einiges von ihr, aber es bestimmt Geheimnisse die niemand davon wusste.
Gespannt wartete bis ein Zettel von der Decke runter geflattert kam, doch eine Stimme ertönte wie aus dem nichts. Diese stimmte klang sehr bedrohlich und jagt einem Angst, aber das zeigte er den anderen nicht.
„Jetzt setzt euch hin, ich will hier nicht wegen euch verrecken“, knurrte Dash genervt und wartete noch immer bis eine weitere Nachricht von A kam.
Nach wenigen Minuten kam ein Zettel von der Decke geflogen. Dash nahm diese und lass die Nachricht laut vor.

Wahrheit oder Pflicht?
Ich sage Wahrheit Luder.
Es ist Zeit auszupacken Daria. Hattest du jemals etwa von deinen Eltern zerstört? Zum Beispiel das Büro eines Elternteils? Sag es ihnen, ansonsten packe ich alles aus Miststück.
-A-


Daria
Daria hatte schon langsam keine Lust mehr und ihr wurde allmählich ganz schön Warm im Raum. Nach dem eine Stimme aus irgendwo her kam, holte sie tief Luft und lehnte sich an ihren Stuhl zurück. Sie war dran. Diesmal war sie als nächstes bei dem Spiel. Als ein Zettel von der Decke geflogen kam und Dash es laut vorgelesen hatte. Musste sie erst mal tief durch Atmen. Wie konnte es A wissen. Was wusste A noch von ihr, dachte sie. Sie überlegte was sie sagen sollte und was sie lieber verschwieg. „Ok. Ich habe das Büro meines Vaters zerstört nach dem er es gewagt hatte mir meinen Wunsch ab zu schlagen“, flunkerte sie ein wenig. Das Büro ihres Vaters hatte sie zerstört, aber nicht aus dem Grund was sie gesagt hatte.
Sie schnappte sich dann die Flasche und drehte es bis es vor Jake stehen blieb.
Ein weiterer Zettel flog nun zum Tisch den sich Daria rasch schnappte und es laut vorließ.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5697
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    Mo 16 Feb 2015 - 20:12

Wahrheit. Wahrheit. Wahrheit und noch mal Wahrheit. Ist die Wahrheit nicht schön?
Es ist Zeit aus zu packen Jake!
Du hattest noch niemanden verraten das du was mit einem aus deinem Freundeskreis was hattest. Wir sprechen hier von jemand, die auch an diesem Tisch sitzt, aber diese Person hat mit dir ein Geheimnis, den ich noch nicht verraten habe. NOCH NICHT WIXXER!
-A-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: RPG - Sweet and Crazy    

Nach oben Nach unten
 
RPG - Sweet and Crazy
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 27Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 16 ... 27  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
kiss-and-kill :: Frühling, Sommer, Herbst und Winter-
Gehe zu: