Hast du auch schon oft geträumt: du kannst fliegen, deine Runden durch die Lüfte zu drehen. Kein Problem, du musst einfach fest genug daran glauben, dann wird dir dieser Wunsch bald in Erfüllung gehen.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Mo 5 Mai 2014 - 20:28

das Eingangsposting lautete :

Nicht weit vom malerischen Grand Haven entfernt liegt Camp Heaven.
Nur die besten Tänzer, Sänger, Schauspieler und Musiker werden hier aufgenommen.

Das Camp liegt an der Küste und ist ca. 10 Minuten mit dem Bus von Grand Haven entfernt.
Es gibt jede menge Sportmöglichkeiten und sie haben einen eigenen Strand.
Man muss aber erst einen schmalen Weg die Klippen hinunter gehen um an diesen wunderschönen Meer mit einem traumhaften Sandstrand an zu kommen.
Diesen Strand können nur die Personen die zum Camp gehörten betreten.
Es ist ein Privatgrundstück und gehört dem Camp Heaven.
Hin und wieder wird auch am Strand mit den Schülern trainiert um sie in Form zu halten.
Auf diesem Strand gibt es verschiedene Wassersportarten die man betreiben kann.
Es gibt fünf kleines Segelboot für mindestens 4 Personen. acht Kanus, sechs Jetskis, zwei Motorboot für circa 5 bis 6 Personen.
Man kann auch Wasserski fahren. 12 Surfbretter, neun Kitesurfen, zehn Trettbote für 2 bis 6 Personen und man kann auch Wakeboarding fahren.
Zehn Windsurfbretter. Einfach alles was das Herz begehrte.
Am diesem wunderschönen Strand kann man auch Volleyball spielen, dafür gab es ein extra Volleyballnetz.
Am Abend, wann die Sonne untergegangen ist, könnte man auch dort ein Lagerfeuer machen.

Die Hütten für die Schüler bieten Platz für drei bis vier Personen, Mädchen und Jungen schlafen getrennt.
Pro Hütte gibt es einen Minikühlschrank, Mikrowelle und ein kleines Bad mit WC und zwei Waschbecken.
Es ist nicht so wie in einem Sommercamp das nur Hochbetten gibt. Hier in diesem Camp hat jeder ein Einzelbett.

Heute ist der erste Tag. Heute kommen endlich die neuen Schüler und am nächsten Tag würde dann der Unterricht beginnen.
Erst nach dem alle Schüler da sind, wird die Direktorin eine große Rede draußen auf einer großen Tribüne halten.
Langsam sammelten sich die neuen Schüler ein und brachten das Camp zum neuen Leben.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com

AutorNachricht
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 15:43

Kyan kam zurück um ihr den letzten Rucksack abzunehmen und roch ihr Blut an seinem Dolch.
Er seufzte.
"Weisst du, eigentlich spielt man nicht mit Sachen, die einem nicht gehören...", rügte er sie locker und hob den Dolch auf, um ihn zurück in den Rucksack zu stecken und sich diesen aufzusetzen. Dann hob er mühelos ihre Koffer auf, einen pro Hand.
"Wo ist deine Hütte?", fragte er an sie gerichtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sevin1995
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 1179
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 21

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 17:03

Dastin fand die kleine Kratzbürste amüsant. Sie dachte wirklich das sie es schaffen könnte ihm weh zu tun? Beinahe hätte es Dastin darauf ankommen lassen, musste dann jedoch an die Worte seines Vaters denken. Kurz verzog er das Gesicht und spürte schon fast den Schmerz ehe er sich zusammen riss und den Mädchen ihren Schirm zurück gab. "Aber was das flachlegen angeht..." er ließ seinen Blick über sie wandern und zwinkerte ihr zu. Als er die Rede hörte verdrehte er die Augen. Ja, klar. Steckt nur Mädchen und Jungs in ein Camp zusammen und dann erwarten sie auch noch das man "brav" war.

Jenna rührte sich für einen Augenblick nicht ehe er ihr rechtes Auge anfing vor Wut zu zucken. Oh sie flirtete gerne. Sehr gerne sogar aber der Kerl ging definitiv zu weit mit seinen Worten. VIEL ZU WEIT! Doch sie blieb ruhig, zählte gedanklich bis 10 ehe sie über seine Brust nach unten zu seiner Hose wanderte und ihn daran etwas zu sich zog. "Wenn du mir Angst machen willst, gehst du das ganz schön falsch an..." Ein kleines Lächeln lag in ihrer Stimme ehe sie sich tänzelnd von ihm entfernte und ihre Bluse gerade rückte. "Naja...Wie auch immer." sagte sie leicht dahin und drehte sich um, um zur Schwarzen Tafel zu gehen und zu sehen wo sie eigentlich schlief und vor allem mit wem. Das war ein Punkt der ihr ganz und gar nicht gefallen hatte, sie sich jedoch arrangieren musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
jasmin.
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 3746
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 20
Ort : -

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 21:05

Cata seufzte erleichtert als er ihr den Schirm zurückgab. Als sie ihn hörte zuckte sie leicht zusammen. "Klar. Wenn ich dich flachlegen würde - was ich nicht tun werde weil du nicht gut riechst - würdest du wahrscheinlich 5 Tage bewusstlos und ohne Blut rumlümmeln. Also lass dein Gequatsche.." Sie brummte leise als sie seine Brust ansah.

Peter verdrehte die Augen. "Ich wollte dir keine Angst machen...", meinte er ernst und stellte sich neben sie. "Ich sag nur wie es ist..", schnurrte er leise und lehnte sich lässig gegen die Tafel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 21:17

Thale fischte einen Geländeplan aus ihrer Hosentasche und drehte ihn zuerst einmal wild durch die Gegend, bis er so lag, dass sie ihn lesen konnte. "Mmmhhh... die da, glaub ich.." und deutete auf eines der Häuschen, auf dem ein kleines Schild mit 1 angebracht war.
Sie war wieder einmal froh, dass sie so klein war. Denn was sie so sah mussten so ziemlich alle ihre Koffer selbst schleppen, und einige Mädchen taten sich da offensichtlich ziemlich schwer.
"Sie schnappte sich ihren Rucksack, in dem sie ihre wichtigsten Habseligkeiten drin hatte, und ging neben Kyan her. "Danke! Ich weiß echt nicht, wie ich die Koffer ohne dich da rüber gebracht hätte!" bedankte sie sich und wirkte sehr erleichtert.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 21:30

Nach dem Skye nach ihrer Maschine gesehen hatte, machte sie sich auf dem weg zum Schwarzenbrett. Sie warf vom weiten einen Blick drauf, da viele Schüler davor standen. In diesem Moment war sie froh das sie den katzengene in sich hatte.
Sie trug ihre große Tasche mit leichtigkeit durch das Camp. Es dauerte nicht lange bis sie ihre Hütte erreicht hatte. Sie betrat die Hütte. Sie warf ihre Tasche vor dem an der Ecke des Zimmers.
Erfreut warf sie sich aufs bett und versuchte für einen Moment sich zu entspannen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 21:40

Kyan grinste und machte eine galante Verbeugung.
"Kein Problem. Einer so hübschen Lady tu ich doch gerne einen Gefallen...oder zwei..."
Er zwinkerte ihr zu und trug die Koffer zu der ihr zugewiesenen Hütte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 21:49

Reine gab es auf, nach Thale zu suchen und verwandelte sich schnell in dieSchbeeleopardin, um so schnell wie möglich in die Stadt zu kommen. Dort lud sie ihr Bike in einen gemieteten Van, in dem schon ihre Koffer steckten, und fuhr mitsamt des ebenfalls gemieteten Van-Fahrers zum Camp, damit er den Van gleich wieder mitnehmen konnte, nachdem sie ihr Bike auf den Camp-Parkplatz verfrachtet, die Koffer ausgeladen und den Typen das Geld für den Van gegeben hate.
Dann machte sie sich daran, ihre zwei Koffer ins Camp und in ihre Hütte zu schleppen. Zwei große Koffer, einer pro Hand, plus ein riesiger Rucksack waren schon ziemlich umständlich zu handlen.
Dennoch biss sie die Zähne zusammenund versuchte, die Koffer über den unebenen Boden zu ziehen, ohne stecken zu bleiben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 22:05

(Ich bin mal ein Gentleman Wink )

Luca kam gerade nach draußen, als er ein schwarzhaariges Mädchen entdeckte. Das musste Reine sein. Er kannte sie zwar nicht persönlich, aber Thale hatte ihm genug Bilder geschickt!
"Kann ich helfen?" fragte er und deutete auf die offensichtlich schweren Koffer.
Kurz sah er sich nach Thale um und entdeckte diese bei Kyan. Er kniff die Augen zusammen. Dieser Kerl sollte sich von seiner Schwester fernhalten! Sie war noch viel zu Jung für ... sowas!

Thale nahm ihm die Koffer an der Schwelle dankbar ab. Dann zog sie die Koffer (zum Glück hatten sie Rollen, aber beim Kies hatte das nichts gebracht) nach drinnen, neben einen freien Kasten.Sie entdeckte das Mädchen mit dem Motorrad von vorhin. Sie musste zugeben, begeistert war sie nicht, dass sie mit ihr eine Hütte teilen musste. Sie hatte Angst vor ihr. //Vielleicht ist sie ja ganz nett!// redete sie sich selber ein. Dann ging sie wieder zurück zu Kyan. "Wie kann ich das wieder gut machen? Du hast mich wirklich gerettet!", beteuerte sie und kaute auf ihrer Unterlippe herum. Es war eine Unart von ihr, und ihre Mutter hasste es, aber sie konnte es sich irgendwie nicht abgewöhnen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Do 8 Mai 2014 - 23:47

Reine ließ fast den Koffer fallen, als jemand sie ansprach.
Ihr erster Impuls war es, abzulehnen, aber sie kam mit diesem blöden Kiesweg echt nicht klar...
"Oh. Äh, danke..."
Sie gab es auf, den Koffer weiterziehen zu wollen und überließ ihn dem gutaussehenden Kerl, der ihr helfen wollte. Täuschte sie sich, oder sah er Thale ähnlich? Ihr Bruder vielleicht?
"Entschuldigung, aber kennen wir uns?", wagte sie es, zu fragen, da der Typ so selbstverständlich auf sie zugekommen war, wie es kein Fremder tat.

Kyan musterte sie belustigt, während er einen Arm aussteckte um ihn neben ihrem Kopf am Türrahmen abzustützen.
"Wie wäre es, wenn Ihr aufhören würdet, dieses Kunstwerk von Lippen zu zerstören und lieber etwas Anderes damit anfangen würdet, Mylady? Zum Beispiel, mir zum Dank einen Kuss zu geben?"
Er spitzte leicht die Lippen und zwinkerte ihr zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 15:25

"Ich denke, das wäre dann das Ende dieser Unterhaltung.." meinte Thale spitz, doch dann schlich sich ein vielsagendes Lächeln auf ihre Lippen. "Aber vielleicht ein anderes Mal!" Sie wandte sich ab und schlug Kyan die Tür vor der Nase zu.
"Hallo, ich bin Thale!" begrüßte sie ihre neue Mitbewohnerin schließlich und begann ihre Koffer auszupacken.

(Luca kommt später, muss jetzt Hundeschule)


Zuletzt von Hanskiii am Fr 9 Mai 2014 - 18:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 17:08

Luca sah sie entschuldigend an. "Nein... also wir kennen uns nicht persönlich. Ich bin Thales Bruder und sie hat mir viel von dir erzählt. Erkannt habe ich dich von den Fotos" Er nahm ihr den Koffer ab und sah sie fragend an, als sie stehen blieb.
"In welche Hütte?" wollte er wissen und deutete auf die vielen Häuschen rundherum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 17:42

Skye lag noch auf dem bett als jemand ins Zimmer kam.
Sie richtete sich auf und sah ihre neue Mitbewohnerin an.
"Ich heiße Skye", stellte auch sie sich vor und stand vom bett auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 18:32

"Freut mich... " Sie sprach ganz die Szene auf dem Parkplatz ganz bewusst NICHT an. Manche Dinge sollte man einfach totschweigen.
"Ist es für dich okey wenn ich dieses Bett nehme?" Sie deutete auf das Bett und den zugehörigen Kasten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 19:27

Skye zuckte mit den Achseln. "Kein Problem", antwortete sie ihrer Zimmergenossin namens Thale.
"Es gibt gleich was zu essen, wollen wir zusammen dahin gehen?", fragte sie das Mädchen.
Skye versuchte freundlich zu sein, schließlich würden sie für die nächsten 2 Jahre eine Hütte teilen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 19:40

"Klar! Ich hoffe es schmeckt lecker!" Sie klappte schnell den Koffer zu.
"Das mach ich halt dann später!" sie sprang auf und schlenderte vorher noch zum Bad um einen Blick hinein zu werfen. //Ganz nett...// befand sie. Dann wandte sie sich wieder Skye zu. "Dann lass uns mal gehen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 19:47

Skye sah das Mädchen namens Thale an und ging dann mit ihr zum großen Speisesaal.
Sie staunte nicht schlecht als sie den Raum betrat. Es war groß und es gab viel Auswahl, aber sie hatte nicht damit gerechnet das jetzt schon so viele Leute da waren.
"Lass uns an der Essensschlange anstehen", schlug sie vor und stellte sich hinter einer kleine Essensschlange an. Es dauerte einige Minuten bis auch sie entlich dran war. Sie schaufelte auf ihrem Teller Kartoffelbrei rein, auf einen anderen Teller ein großen Stück Steak. Etwas Salat in einer kleinen Schüssel und einen Obstquartk. Zu trinken nahm sie ein Glas Milch und wartete dann auf Thale.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Fr 9 Mai 2014 - 23:08

Kyan schnaubte amüsiert über den kleinen Sturkopf, drehte sich aber dann um und ging zu seiner Hütte.
Er würde ihre Worte nicht vergessen. 'Vielleicht ein andermal...'
Er würde sie beim Wort nehmen.

Reine schnaubte.
"Das sieht Thale ähnlich, mit anderen über mich zu reden..."
Sie grinste und ging weiter.
"Hütte Nummer 1", sagte sie und lief in die Richtung der Hütte. Dort angekommen streckte ihm die Hand entgegen.
"Danke für die Hilfe...da du Thales Bruder bist, würde ich sagen, sollten wir Formalitäten gleich lassen. Du gehörst praktisch zur Familie...ich bin Reine. Schön, dich kennenzulernen...persönlich...", fügte sie hinzu und lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Sa 10 Mai 2014 - 11:40

Thale sah den Kartoffelbrei angeekelt an, dann nahm sie sich nur einen Salat und ein Steak.
Den Obstquark ließ sie ebenfalls stehen. "Ich werde mir wohl einen Vorrat Schokolade kaufen müssen..." meinte sie bedauernd. Zwar gab es auch Schokopudding, aber sie mochte Pudding noch nie.
Schnell schnappte sie sich noch eine Flasche Eistee und suchte dann einen freien Platz.
"Schau mal, da ist noch frei!", meinte sie zu Skye und deutete auf einen freien Tisch.

Luca lächelte ebenfalls.
"Es freut mich auch, Reine..." meinte er, bevor er ihre Hand nahm und ihr einen Handkuss gab. Er deutete den Kuss nur an. Als er sich wieder aufrichtete blitze der Schalk aus seinen Augen. "Familie also... jedenfalls nett dich kennen zu lernen. Ich bin davon überzeugt wir werden uns noch öfters über den Weg laufen. Ich lass dich mal auspacken..." Er dreht sich um und schlenderte Richtung Mensa. Es waren noch einige andere Schüler unterwegs. Darunter entdeckte er auch ein Mädchen, und einen Jungen, die nah nebeneinander gingen. (Liam&Nilena)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Sa 10 Mai 2014 - 14:38

Reine sah ihm mit hochgezogenen Augenbrauen hinterher.
Der gentleman-like Handkuss hatte sie schon überrascht...garnicht etwas, was sie vom Bruder kleinen, quirligen, chaotischen Thale erwartet hatte. Aber naja...nicht alle Geschwister waren gleich...
Sie schob sich eine Strähne ihres pechschwarzen Haares hinters Ohr und schürzte nachdenklich die Lippen, während sie begann, auszupacken.
Nett war er auf jeden Fall. Und anscheinend auch anständig...auch, wenn er sie am Ende aufgezogen hatte.
Und ziemlich heiß...
Alles in allem der perfekte Freund, anhand dessen, was sie bis jetzt über ihn wusste.
Zu schade nur, dass sie gerade nicht auf eine Beziehung aus war. Sie war sowieso eher der Bad-Boy-Typ...
Aber wer weiß, vielleicht eignete er sich für etwas ganz Unverbindliches?
Amüsiert über ihre eigenen Gedanken beendete sie das Auspacken relativ rasch.
Sie war gespannt, wer ihre Mitbewohner waren. Aber die Hütte war leer gewesen, als sie gekommen war. Sie waren vermutlich schon beim Mittagessen.
Reine schnappte sich ihre Sonnenbrille, da ihre Augen ziemlich empfindlich gegen Helligkeit waren und es doch recht sonnig war, und ging aus der Hütte Richtung Cafeteria.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Sa 10 Mai 2014 - 19:37

Skye hörte auf die Worte von Thale und nickte dann.
Mit ihr zusammen ging sie zum leeren Tisch und setzten sich.
"Ich habe dich noch nicht gefragt, welchen Fach du hier belegst?", fragte Skye sie und schnitt sich ein Stück vom Steak ab und aß es genüsslich.
Sie liebte Fleisch, aber am liebsten trank sie Milch. Als sie ihren Glas mit Milch ansah, war ihr klar, das dieser ihr nicht für den ganzen Tag reichen würde. Sie beschloss, wenn sie etwas Zeit hat, in die Stadt zu fahren um sich genug Milch zu kaufen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   Sa 10 Mai 2014 - 19:49

"ich habe Gesang gewählt, aber ich spiele auch Klavier." gab sie Skye Auskunft. "Und du? Was machst du hier?" ihr wäre fast 'außer Leute erschrecken' herausgerutscht. Zum Glück konnte sie sich das gerade noch verkneifen. Sie aß etwas von dem Salat und auch von dem Steak, aber sie vermisste die kulinarische Vielfalt Londons jetzt schon. Sie hatte sich in den 3 Jahren, in denen sie weg war fast, immer von asiatischer Küche ernährt und demnach war ihr das Essen hier zu wenig gewürzt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kiss.and.kill
Admin (kiss.and.kill)
Admin (kiss.and.kill)
avatar

Anzahl der Beiträge : 5691
Anmeldedatum : 15.03.13
Alter : 29
Ort : Eystrup

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   So 11 Mai 2014 - 0:48

Skye hörte Thale aufmerksam zu und lächelte leicht.
"Hauptsächlich Musik und Gesang", antwortete sie ihr und nahm wider einen bissen von ihrem Steak.
Sie könnte es jedem Tag essen. Nach dem sie das Stück runter geschluckt hatte, nahm sie einen großen schluck von ihrer Milch. Genüsslich leckte sie sich über die Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kiss-and-kill.forumieren.com
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   So 11 Mai 2014 - 15:21

Thale sah Skye zugegebenermaßen etwas angeekelt an. "Schmeckt das? Ich meine Steak und... Milch? NAja... wenn es dir gut schmeckt solls mich nicht stören... Du scheinst dich hier ja recht gut auszukennen... warst du schon mal hier? Also in diesem Camp?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hanskiii



Anzahl der Beiträge : 255
Anmeldedatum : 24.04.14
Ort : Tirol

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   So 11 Mai 2014 - 15:27

Luca sah überrascht, dass Reine schon wieder herumlief. Er hätte gedacht, sie bräuchte wesentlich länger, bis sie die Koffer leer hatte. "Hei, Reine. Willst du mit mir was essen gehen? Vielleicht finde ich dann ja auch Thale wieder..." Er griff sich verlegen mit der Hand an den Hinterkopf. "Ich will eigentlich nicht, dass sie allein hier herumrennt bei den ganzen Typen... äh ich meine natürlich solange sie sich nicht richtig auskennt..."
Er nickte mit dem Kopf Richtung Cafeteria.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kamizuka



Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 04.05.14
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   So 11 Mai 2014 - 16:16

Reine zog überrascht die Augenbrauen hoch und sah ihn an, als er schon wieder dort war.
"Oh, hey...klar, gerne."
Sie lächelte belustigt.
"Natürlich nicht. Du solltest ja aufpassen, dass keiner dieser großen, bösen Typem ihr zu nahe kommt..."
Sie zwinkerte ihm neckisch zu und machte ein Paar Schritte in Richtung Cafeteria.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war   

Nach oben Nach unten
 
Camp Save Haven - Und unsre Träume werden war
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Profil, Arigona, Milliarden für Chaos-Länder & warum niemand in Kosovo abgeschoben werden DARF
» Wien darf nicht Berlin werden!
» Darum darf Hollande NICHT gewählt werden: KEIN Kampf gegen Nazi Moslem Terroristen aus Toulouse
» Warum werden Moslems zu Selbstmordattentätern?
» Werden sie Migrant

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
kiss-and-kill :: Frühling, Sommer, Herbst und Winter-
Gehe zu: